Von wegen Sommerpause. Ich setze all meine Hoffnungen auf das Zeitfenster, das sich für mich in 6 Unterrichtstagen auftut. Nach dem 08.07.2016 hat zwar auch der Sohn Ferien, aber da kommt die Oma zu Besuch und diverseste Spieldates sind arrangiert. Wenn ich im Juli nicht entscheidend weiter komme mit der Arbeit an meiner Nix für Lemminge-Kollektion muss ich wohl oder übel eine Verlängerung beantragen.

In den letzten Wochen habe ich endlos an einem Blusenschnitt rumgedoktert und genauso endlos, aber ohne Erfolg nach den perfekten Wollstoffen gefahndet (die es entweder nicht gab oder die massiv zu teuer waren). Entnervt bin ich dann im eigenen Stoff-Lager shoppen gegangen. Da hatte ich ja gleich zu Beginn der Challenge schon sortiert, aber nur irgendwie gemusterte Stoffe gefunden und die wollte ich nicht.

Naja und nun bin ich mit meinen leicht angemusterten Stoffen doch ganz zufrieden – wenn die Palette nun auch sehr lila-lastig ist. Ich wollte doch Anthrazit. Nun gut, ich wollte auch aus dem Fundus arbeiten – und da sich so schöne Bänder und auch gleich drei superb passende Futterstoffe fanden, werden es hier nun diese werden:

nfl16_stoffrock

Violetter Baumwollsamt für den langen Rock. Evtl. kommen da noch glitzernde Stabperlen drauf.

Und wenn der Stoff noch reicht, wird es das eine Material für die Fellweste.

nfl16_stoffjacke

Der braune Wolljacquard mit den pinken Lurexpunkten wird die Jacke werden. Da hätte ich passendes Ripsband und Swarowski-Glitzerelemente dazu.

nfl16_stoffbluse

Der schwarz-rosa Stretch-Jacquard wird die Bluse mit den weiten Ärmeln. Da könnten sowohl rosefarbene Ripsbänder als auch pinkes Soutache-Band zum Einsatz kommen.

nfl16_stoffewestehose

Der weinrot-schwarz melierte Wollstoff wird die Hose mit weitem Bein. Der Karostoff plus ein bisschen Samt die Miederweste.

nfl16_akzente

Dieses sind die Joker. Für den Fall, dass mir das Farbkonzept doch irgendwie zu rot ist, habe ich hier noch ein bißchen Grün und Glitzer.

Alle anderen sind viel weiter als meinereine – HEUL!!! – und waren vermutlich auch pünktlich mit ihren Posts am Start … deshalb übergebe ich jetzt mal rasch an all die wunderbaren Design it yourself Projekte, bei denen schon viel fertig ist und Ihr ordentlich was aufs Auge bekommt.

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken