nixfürlemmingegross

Nervöses Genestele hinterm Vorhang, nochmal überprüfen, ob alles sitzt, tief durchatmen und: AUFTRITT!

Heute gilt es zum ersten Mal, liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter.

Wer dabei sein will, bei DER Design-Herausforderung des Jahres 2014 – ob nun für die ganze Strecke oder nur für einzelne Herausforderungen- die / der hebe die Hand (oder schweige für immer).

Tragt Euch bitte flugs in den Kommentaren ein und schreibt vielleicht noch dazu, warum Ihr mitmachen möchtet. Das Warum finde ich immer unglaublich spannend. Uuuh, Bauchkribbeln. Ich freue mich so!

Ich würde Euch ja herzlich gerne heute schon einen funktionierenden Button biete, aber leider ist im Job meine Praktikantin krank …. und die ganze Arbeit, die sie machen sollte, bleibt nun doch an mir hängen und somit entfiel meine „Ich bastele einen Button“ Sitzung. Wird nachgeliefert.

Wie geht’s jetzt weiter? Ich würde vorschlagen: Material sichten und bereitlegen: relevante Bücher, links, Werkzeuge, etc. Wenn irgend möglich vielleicht auch einen extra-Arbeitsplatz einrichten. Wer eh schon ein Nähzimmer hat, ist klar im Vorteil. Grundschnitt, so vorhanden, raussuchen. So nicht vorhanden, Grundschnitt erstellen. Den 2014er Kalender zur Hand nehmen, und Arbeitszeit mit dickem rotem Stift eintragen. (Notiz an mich: ENDLICH KALENDER KAUFEN.)

Ansonsten: abwarten und Plätzchen backen. Am 15.12. gibt es das erste Thema. hihi.

Aaah, ein Pinterest board anlegen? Ich hab schon eins. Findet Ihr hier.

So und schon hüpfe ich davon zum nächsten Termin heute. Und Ihr übernehmt ab hier. Wer noch Fragen hat: vielleicht in die Kommentare hier gucken. Und wenn dann noch Fragezeichen bleiben: hier in die Kommentare.

 

P.S.: Jaaa, ich weiß mittlerweile, daß das putzige Kerlchen auf dem Bild gar kein richtiger Lemming ist. Aber er ist halt so süß. Und deshalb bleibt er nun auch.